Um Ihnen einen guten Start zurück nach Hause zu gestalten oder um Sie zu unterstützen so lange wie möglich in Ihrer häuslichen Umgebung zu bleiben, arbeiten unsere Abteilungen Rehatechnik und Homecare eng zusammen. Wir bieten Ihnen Wohnumfeldberatungen an, aber auch die Beratung und Versorgung mit speziellen Medizinprodukten wie enterale Ernährung oder Katheter-, Stoma- und Wundversorgungen. Die enge Zusammenarbeit mit dem Pflegedienst vor Ort und der Kontakt zu den behandelnden Ärzten ist selbstverständlich.

Für ein optimales Homecare-Versorgungskonzept bieten wir:

  • Ableitende Inkontinenz
    • Intermittierender Selbstkatheterismus
    • Harnröhren-Dauerkatheter
    • Suprapubische Katheterversorgungen
    • Kondomurinal-Versorgungen
  • Stoma-Versorgungen
  • Anale Irrigation
  • Enterale Ernährung
  • Trinknahrung
  • Pflegehilfsmittel
  • Wundmanagement (je nach Kostenträger)